Beteiligung an Rendite-Objekten / lukrativen Immobilien-Entwicklungsprojekten

Wir bieten interessierten Anlegern Beteiligungen an bestehenden Rendite-Objekten und an ertragsstarken Bauprojekten von Sozialimmobilien an.

Der langfristige Bedarf an Pflegeheimen ist über die demografische Entwicklung gesichert.

Dadurch sind Investitionen in Pflegeimmobilien nachhaltig.

Die Rendite der Pflegeheime liegt bei durchschnittlich 7.5%.

Die Laufzeit der Mietverträge liegt bei 25 Jahren, die Miete ist indexiert.

Es ist keine Verwaltung der Immobilie erforderlich, der Mieter übernimmt Heiz- und Nebenkosten sowie alle Reparaturarbeiten im Objekt selber.

Das Mietausfallrisiko ist gering, da auch bei Ausfall des Mieters das Pflegeheim bei Mietausfall sofort vorübergehend selbst bzw. von einem qualifizierten Manager betrieben werden und dann einem neuen Betreiber übergeben werden kann.

Bei Bauprojekten wird bei Verkauf der Liegenschaft der Gewinn aus An- und Verkauf zusätzlich als Prämie ausgezahlt.

Es wird ein Zweitmarkt für den Handel mit den Aktienanteilen zur Verfügung gestellt, so dass die Anteile gehandelt werden können.

Vorteile eines Investments in Pflegeimmobilien

  • Nachhaltiges Investment durch Demografie gesichert
  • Langfristige Mietverträge mit indirekt gesicherten Erträgen aus Sozialkassen
  • Kein Verwaltungs- und Unterhaltungsaufwand
  • Hohe Rendite mit Steigerungspotenzial über Mietindexierung
  • Liquide Anlage, da Handel über Zweitmarkt möglich

Laufende Projekte
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  Home